Rassige Nachos mit Guacamole

Rassige Nachos mit Guacamole

Ein mexikanisches Fingerfood, ganz unkompliziert und schnell gemacht.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Backen: ca. 10 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.

    Chips auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Mais abtropfen. Peperoncino entkernen, in Ringe schneiden, mit dem Mais auf den Chips verteilen. Käse grob darüberreiben.

  • Backen: ca. 10 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, Korianderblättchen abzupfen, über die Nachos streuen.
  • Avocado halbieren, Fruchtfleisch in eine Schüssel geben, mit einer Gabel zerdrücken. Bundzwiebel in Ringe schneiden, mit dem Limettensaft beigeben, salzen, mischen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
478
F
29g
Kh
33g
E
17g

Zusatzinformationen

  • Apéro für 4 Personen
  • Ergibt ca. 1½ dl Guacamole
  • Tipps: Die Nachos schmecken lauwarm am besten. Die Nachos lassen sich auch portionenweise in kleinen ofenfesten Formen backen.
  • Lässt sich vorbereiten: Guacamole ca. ½ Tag im Voraus zubereiten, Klarsichtfolie direkt drauflegen, im Kühlschrank aufbewahren.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte