Currywurst-Kranz

Currywurst-Kranz

Das herzhafte Fingerfood interpretiert die beliebte Currywurst neu als Gebäck. Unbedingt probieren!

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen. Teig entrollen, quer halbieren.
  • Senf und Curry verrühren, die unteren Teighälften damit bestreichen, Würste darauflegen. Teige satt aufrollen, ca. 10 Min. kühl stellen. Die Rollen in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, in ein mit Backpapier belegtes Blech stellen.
  • Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, Ketchup und Curry verrühren, Röstzwiebeln darüberstreuen, zum Wurstkranz servieren.
Nährwert pro Stück (1/18):
kcal
105
F
6g
Kh
9g
E
3g

Zusatzinformationen

  • Ergibt ca. 18 Stück
  • Teigresten nicht wegwerfen. Die Teigenden, die keine Wurstfüllung haben, falten und ebenfalls ins Blech zwischen die Rollen stellen.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte