Lasagne alla peperonata

Lasagne alla peperonata

Suchten Sie nicht schon lange nach einer vegetarischen Lasagne?
 
ca. 60Min.ca. 60Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

Peperonata

Olivenöl zum Anbraten in einer Bratpfanne heiss werden lassen
450 g gelbe Peperoni
450 g rote Peperoni längs vierteln, quer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, portionenweise anbraten, herausnehmen, evtl. wenig Öl beigeben
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen fein hacken, andämpfen
1 Dose gehackte Tomaten (ca. 400 g)
2 EL Tomatenpüree beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, Peperoni wieder beigeben
0.5 EL Majoranblättchen, fein gehackt
0.5 EL Thymianblättchen, fein gehackt
1.5 TL Salz, wenig Pfeffer alles beigeben, ca. 15 Min. köcheln

Bechamelsauce mit Pilzen

 wenig Butter in einer Pfanne warm werden lassen
300 g Champignons, in ca. 3 mm dicken Scheiben ca. 5 Min. dämpfen, herausnehmen
20 g Butter in derselben Pfanne warm werden lassen
2 EL Mehl unter Rühren mit dem Schwingbesen dünsten, Pfanne von der Platte ziehen
3 dl Milch
1 dl Rahm dazugiessen, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, Champignons beigeben
0.75 TL Salz, wenig Pfeffer, Muskat würzen, unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. köcheln
100 g geriebener Parmesan, 1/3 beiseite gestellt beigeben, mischen
2 Rollen Pastateig, entrollt je quer in 8 Streifen schneiden
Form: 
für eine weite ofenfeste Form von ca. 2.5 Litern, gefettet
Einschichten: 
1. Schicht: 4 Esslöffel Bechamelsauce 2. Schicht: 4 Teigblätter 3. Schicht: 1/2 Peperonata 4. Schicht: 4 Teigblätter 5. Schicht: 1/2 Bechamelsauce 6. Schicht: 4 Teigblätter 7. Schicht: restliche Peperonata 8. Schicht: restliche Teigblätter 9. Schicht: restliche Bechamelsauce 10. Schicht: restlicher Parmesan
Gratinieren: 
ca. 30 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Service

Nährwert pro Person:
  • 584 kcal
  • 30 g
  • Kh 53 g
  • 24 g

Kundenbewertung für dieses Rezept