Nudeln mit Rindfleisch

Nudeln mit Rindfleisch

Eine Reise nach China ist im kulinarischen Sinn mit diesem schnellen Gericht rasch möglich.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
391
F
13g
Kh
36g
E
31g

Zubereitung

  • 150 g
    chinesische Nudeln
  • Salzwasser, siedend
    Nudeln al dente kochen, abtropfen
  • 400 g
    geschnetzeltes Rindfleisch (à la minute)
  • 1 EL
    Maizena
    mischen
  • Erdnussöl zum Anbraten
    im Wok oder einer weiten Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise je ca. 1,5 Min. anbraten, herausnehmen
  • 1 EL
    heller Reiswein oder trockener Sherry
  • 1 EL
    helle (light) Sojasauce
    daruntermischen, beiseite stellen
  • 1 EL
    Erdnussöl
    in derselben Pfanne heiss werden lassen
  • 3
    Bundzwiebeln, in feinen Ringen
  • 1 EL
    Ingwer, fein gehackt
  • 2
    Knoblauchzehen, fein gehackt
    alles kurz rührbraten
  • 300 g
    Pak-Choi oder Chinakohl, in ca. 2 cm breiten Streifen
  • 200 g
    Shiitake, in Scheiben
    beigeben, ca. 3 Min. weiterrührbraten
  • 3 EL
    helle (light) Sojasauce
  • 2 EL
    Wasser
    mit dem Fleisch und den Nudeln beigeben, mischen, nur noch heiss werden lassen
Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten