Peperoni Parmigiana

Peperoni Parmigiana

Die italienische Parmigiana mal auf eine andere Art: Mit Peperoni, Tomaten, Mozzarella und Parmesan.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Backen: ca. 40 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 220 Grad (Heissluft) vorheizen. Peperoni halbieren, entkernen, auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen. Peperoni beidseitig mit Öl bestreichen.
  • Backen: ca. 20 Min. im Ofen. Herausnehmen, etwas abkühlen.
  • Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Knoblauch dazupressen, kurz andämpfen. Tomaten beigeben, würzen, unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Min. köcheln.
  • Käse und Paniermehl mischen, Mozzarella zerzupfen. Peperoni, Tomatensauce und Käse-Mischung mit dem Mozzarella abwechslungsweise in die Form schichten, mit der Käsemischung abschliessen.
  • Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, ca. 5 Min. ruhen lassen. Basilikumblätter abzupfen, mit der Gewürzmischung darüberstreuen.

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte