Marinierter Blumenkohl mit Pilav-Reis

Marinierter Blumenkohl mit Pilav-Reis

Der Star dieser veganen Hauptspeise ist der Blumenkohl. Im Ofen gebacken wird der Blumenkohl aussen wunderbar knusprig, innen zart. Die Mandelsauce darüber und der Pilaw-Reis passen perfekt dazu.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 50 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.

    Öl, Harissa und Curry verrühren, Knoblauch dazupressen, würzen. Blumenkohl waschen, trockentupfen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen, mit der Marinade gut einreiben.

  • Backen: ca. 50 Min. in der unteren Hälfte des Ofens.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Peperoni vierteln, in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel und Knoblauch ca. 5 Min. andämpfen. Peperoni und Reis beigeben, unter Rühren dünsten, bis der Reis glasig ist. Bouillon dazugiessen, Lorbeerblatt und Zimtstange beigeben, aufkochen. Reis zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 20 Min. köcheln, bis alle Flüssigkeit eingekocht ist. Lorbeerblatt und Zimtstange entfernen.
  • Mandeln in einer Bratpfanne ohne Fett rösten, herausnehmen, grob hacken. Senf, Essig und Öl in einem Schälchen verrühren. Pfefferminze und Petersilie fein schneiden, mit den Mandeln daruntermischen, würzen. Blumenkohl aus dem Ofen nehmen, auf einer Platte anrichten, Sauce darüberträufeln, Pilav-Reis dazu servieren.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
629
F
30g
Kh
69g
E
15g

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte