Ísey Skyr Glace mit heissen Beeren und Crunch

Ísey Skyr Glace mit heissen Beeren und Crunch

Einfach genial diese Kombination aus Skyr, heissen Beeren und Haferflocken-Crunch.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Gefrieren: ca. 3 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Haferflocken in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. ohne Fett rösten. Zucker daruntermischen, kurz weiterrösten, bis der Zucker caramelisiert. Haferflocken auf einem Backpapier verteilen, auskühlen.
  • Skyr, Rahm, Puderzucker und Zitronensaft in einer weiten Chromstahlschüssel verrühren. Masse ca. 2 Std. gefrieren, dabei 4-mal gut mit einem Schwingbesen durchrühren. Die Hälfte der Haferflocken unter die Glace mischen, nochmals ca. 1 Std. gefrieren, dabei 1-mal gut mit dem Gummischaber mischen.
  • Blaubeeren, Puderzucker und Zitronensaft in einer Pfanne mischen, heiss werden lassen. Himbeeren daruntermischen. Aus der Glace Kugeln formen, in Schälchen anrichten, Beeren darauf verteilen, restliche Haferflocken darüberstreuen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
513
F
24g
Kh
54g
E
19g

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte