Harte Nidelzältli

Harte Nidelzältli

Für dieses geliebten Zältli, Rahmtäfeli oder Carameltäfeli braucht es nur Zucker und Rahm. Die Rahmtäfeli werden beim Auskühlen hart, also langsam auf der Zunge zergehen lassen.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Rahm, Zucker und Traubenzucker in eine weite Pfanne geben, unter Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 20-25 Min. kochen, bis die Masse hellbraun und dicklich ist. Caramel auf ein mit Backpapier belegtes Blech giessen, ca. 10 Min. abkühlen, mit dem Papier auf ein Brett ziehen, in ca. 2 cm grosse Zältli schneiden, auskühlen.
Nährwert pro Portion (1/8):
kcal
263
F
15g
Kh
32g

Zusatzinformationen

  • Hinweis: Traubenzucker ist in Reformhäusern erhältlich.
  • Tipp: Gelingt am besten, wenn das Rezept nur einmal zubereitet wird, also Menge nicht verdoppeln.
  • Haltbarkeit: gut verschlossen in einer Dose ca. 2 Wochen.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte