Beeren-Körbchen

Beeren-Körbchen

Knuspriger Blätterteig, Vanillecreme mit Griess und Sommerbeeren machen dieses Dessert zu einem Most-Wanted am Sommerfest.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Backen: ca. 12 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  • Teig entrollen, längs dritteln, quer in 12 Rechtecke schneiden. Teig einschneiden.
  • Teig falten, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Zucker darüberstreuen.
  • Backen: ca. 12 Min. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Vanillestängel längs aufschneiden, Samen auskratzen, beides mit Milch, Zucker, Griess und Salz in eine Pfanne geben, unter Rühren aufkochen, bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln. Griessmasse in eine Schüssel geben, Vanillestängel entfernen, zugedeckt auskühlen.
  • Rahm steif schlagen. ⅓ davon gut unter die Griessmasse rühren, Rest sorgfältig darunterziehen. Masse in einen Einwegspritzsack geben, eine Ecke abschneiden, in die Blätterteigkörbchen spritzen. Beeren darauf verteilen, mit Puderzucker bestäuben.
Nährwert pro Stück:
kcal
192
F
11g
Kh
20g
E
3g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Schmeckt frisch am besten.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte