Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Es ist höchste Zeit, dass dieser Trendkuchen auch unsere Backstuben erobert. Mit den Erdbeeren gewinnt unser Maulwurfkuchen eine extra Portion Fruchtigkeit und passt auf jeden Desserttisch.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
Backen: ca. 40 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Zucker, Eigelbe und Wasser in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis die Masse schaumig ist.
  • Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, Zucker beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Mandeln, Mehl und Schokoladepulver mischen, lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. Schokolade grob hacken, unter den Teig mischen, in die vorbereitete Form füllen.
  • Backen: ca. 40 Min. in der unteren Hälfte Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, Biskuit auf einem Gitter auskühlen.
  • Biskuit oben ca. 2 cm tief einschneiden, dabei rundum einen Rand von ca. 2 cm belassen. Biskuit mit einem Löffel ca. 2 cm tief aushöhlen. Biskuitinneres in eine Schüssel geben, von Hand krümelig reiben. 200 g Erdbeeren in Scheiben schneiden, in das ausgehölten Biskuit legen. Restliche Erdbeeren in Würfeli schneiden.
  • Schokolade fein hacken, in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren, etwas abkühlen. Rahm steif schlagen, Schokolade unter den Rahm ziehen. Erdbeerwürfeli sorgfältig daruntermischen. Füllung auf den Erdbeeren verteilen. Streusel darüberstreuen, Kuchen zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen. Mit Schokoladepulver bestäuben.

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Springform von ca. 22 cm Ø, Boden mit Backpapier belegen

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte