Caramel mit gesalzenen Erdnüssen

Caramel mit gesalzenen Erdnüssen

Hier sorgt das Salz nicht in der Suppe, sondern im Caramel für den ganz besonderen Geschmack.
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1.5 dl Milch
150 g Puderzucker
50 g Traubenzucker
100 g gesalzene Butter kalt, in Stücken
50 g gesalzene Erdnüsse, fein gehackt
Und so wirds gemacht:
1. Milch mit Zucker und der Hälfte der Butter in einer weiten Pfanne unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren. Unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Min. köcheln, bis die Masse hellbraun und dickflüssig ist. Pfanne von der Platte nehmen. Masse leicht abkühlen.
2. Restliche Butter und Erdnüsse daruntermischen. Masse in das vorbereitete Blech giessen, ca. 1 Std. fest werden lassen.
3. Caramel auf ein Brett stürzen, Backpapier entfernen. In beliebige Formen schneiden.
Form: 
Für ein Blech von ca. 20cmØ, mit Backpapier belegt
Haltbarkeit: 
In einer Dose kühl und trocken ca. 3 Wochen.

Service

Nährwert pro 100 g:
  • 387 kcal
  • 23 g
  • Kh 42 g
  • 4 g

Kundenbewertung für dieses Rezept