Exotic-Glühwein

Exotic-Glühwein

Glühwein, erfrischend anders: mit Weisswein, Limettensaft und exotischen Früchten.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 dl weisser Portwein
7.5 dl Weisswein (z. B. Riesling-Sylvaner)
100 g Zucker
3 Passionsfrüchte, halbiert, Fruchtfleisch ausgekratzt
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
1 Zimtstange
2 Stängel Zitronengras, gequetscht
1 Limette, heiss abgespült, trocken getupft, nur 1/2 Schale und 1/2 Saft
1 Mango
Und so wirds gemacht:
1. Portwein und alle Zutaten bis und mit Limette in einer Pfanne heiss werden lassen, von der Platte nehmen. Zugedeckt ca. 20 Min. ziehen lassen. Durch ein Sieb streichen, in die Pfanne zurückgiessen, heiss werden lassen.
2. Fruchtfleisch der Mango beidseits entlang dem flachen Stein abschneiden. Fruchtfleisch in der Schale in ca. 1 cm grosse Würfeli schneiden. Schale von unten her nach oben drücken, Würfel mit dem Messer ablösen.
Servieren: 
Mangowürfeli in die Gläser verteilen, mit Glühwein auffüllen.
Lässt sich vorbereiten: 
Glühwein ohne Mango ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren nur noch heiss werden lassen.

Service

Nährwert pro dl:
  • 127 kcal
  • Kh 17 g

Kundenbewertung für dieses Rezept