Gebratener Reis mit Okra

Gebratener Reis mit Okra

Gebratener Reis mit Okra - ein säuerlich pikanter Essgenuss!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

250 g Parfümreis
4 dl Wasser
2 EL Öl
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 rote Peperoni, in Würfeli
150 g Okras, in Scheibchen (siehe Hinweis)
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
einige Korianderblättchen
Und so wirds gemacht:
1. Reis im Sieb unter fliessendem kaltem Wasser so lange spülen, bis dieses klar ist, gut abtropfen. Wasser mit dem Reis aufkochen, Reis zugedeckt auf ausgeschalteter Platte ca. 15 Min. quellen lassen, dabei Deckel nie abheben. Reis mit einer Gabel lockern, beiseite stellen.
2. Öl in einer weiten Bratpfanne oder im Wok heiss werden lassen, Zwiebel und Knoblauch ca. 1 Min. rührbraten.
3. Gemüse beigeben, ca. 6 Min. weiterrührbraten. Reis beigeben, nur noch warm werden lassen, würzen, Koriander darüberstreuen.
Hinweis: 
Okra ist ein schotenartiges, fingerdickes Gemüse mit feinem Flaum und mit leicht säuerlich-pikantem Geschmack.

Service

Nährwert pro Person:
  • 246 kcal
  • 1 g
  • Kh 53 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept