Apfel und Thai Basilikum

Apfel und Thai Basilikum

Geschmackstrends: Die Apfelschnitzli mit Thai-Basilikum passen hervorragend zu Vanilleglace oder sogar zu Ghacktem und Hörnli.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 dl Wasser
1 dl Weisswein
3 EL Zucker
3 rotschalige Äpfel (z. B. Gala), in Schnitzchen
4 EL Thai-Basilikum (siehe Hinweis)
Und so wirds gemacht:
Wasser und Wein mit dem Zucker aufkochen, Äpfel beigeben, zugedeckt ca. 5 Min. köcheln, herausnehmen, etwas abkühlen. Thai-Basilikum zerzupfen, darüberstreuen.
Hinweis: 
Thai-Basilikum hat mittelgrosse dunkelgrüne, leicht gezahnte Blätter und rötliche Stiele. Sein Aroma erinnert an Basilikum mit einem süsslichen Anis-Einschlag. Thai-Basilikum ist in grösseren Coop Supermärkten und in asiatischen Spezialitätenläden erhältlich.
Tipp: 
Die Apfelschnitzli mit Thai- Basilikum passen hervorragend zu Vanilleglace oder sogar zu Ghacketem und Hörnli.

Service

Nährwert pro Person:
  • 102 kcal
  • Kh 22 g

Kundenbewertung für dieses Rezept