Sauerkraut-Beutelchen

Sauerkraut-Beutelchen

Von dem sie ganz besonders schwärmt: Sauerkraut! Und ganz speziell verpackt in Strudelteig. Da würde die Witwe Bolte auch wieder ins Schwärmen kommen.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

500 g gekochtes  Sauerkraut
1 grosser  Apfel
100 g Crème fraîche
150 g Speckwürfeli
1 TL Salz
wenig Pfeffer
1 Päckli Strudelteig
4 EL Rapsöl
Und so wirds gemacht:
1. Sauerkraut gut abtropfen, Apfel an der Röstiraffel dazureiben, Crème fraîche und Speck beigeben, mischen, würzen.
2. Strudelteigblätter sorgfältig auseinanderfalten, 2 Teigblätter mit reichlich Öl bestreichen, mit je einem weiteren Blatt bedecken, je längs und quer halbieren.
3. Sauerkraut auf die 8 Teigmitten verteilen. Teigrand zu Beutel zusammenraffen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen, mit dem restlichen Öl bestreichen. Ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 457 kcal
  • 34 g
  • Kh 25 g
  • 12 g

Kundenbewertung für dieses Rezept