Pilz-Schnitten

Pilz-Schnitten

Ein Pilz-Toast mit Austernpilzen, Champignons und Kräuterseitlingen ist rasch zubereitet und zudem auch noch vegetarisch.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

800 g Pilze (z. B. Austernpilze, Champignons und Kräuterseitlinge)
0.5 Bund Thymian
1 Knoblauchzehe
Olivenöl zum Anbraten
1 dl Weisswein
1 dl Gemüsebouillon
2 dl Rahm
0.5 TL Salz
wenig Cayennepfeffer
400 g Brot (z. B. Bio-Quarkkornbrot)
Und so wirds gemacht:
1. Pilze schneiden, Thymianblättchen abzupfen, Knoblauch pressen.
2. Pilze im heissen Öl portionenweise je ca. 3 Min. anbraten. Thymian und Knoblauch kurz mitbraten. Wein, Bouillon und Rahm dazugiessen, ca. 2 Min. köcheln, würzen.
3. Brot in acht Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ca. 5 Min. in der obersten Rille des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens rösten.

Service

Nährwert pro Person:
  • 491 kcal
  • 25 g
  • Kh 45 g
  • 15 g

Kundenbewertung für dieses Rezept