Apfel-Poulet-Topf

Apfel-Poulet-Topf

Kennen Sie Quinoa noch nicht? Mit diesem leichten Gericht mit Pouletfleisch, Quinoa und Äpfeln können Sie dieses Wunderkorn aus Peru (Gänsefussgewächs) kennen lernen.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

600 g geschnetzeltes Pouletfleisch
Rapsöl zum Anbraten
1 Zwiebel
2 rotschalige Äpfel
1 EL Butter
200 g Quinoa
1 EL Curry
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
6 dl Gemüsebouillon
Und so wirds gemacht:
1. Poulet im heissen Öl portionenweise je ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen.
2. Zwiebel hacken, Äpfel in Schnitze schneiden. Beides in der warmen Butter andämpfen. Quinoa und Curry beigeben, weiterdämpfen, würzen.
3. Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 15 Min. köcheln. Poulet beigeben, nur noch heiss werden lassen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 439 kcal
  • 11 g
  • Kh 31 g
  • 43 g

Kundenbewertung für dieses Rezept