Ananas-Tarte mit Popcorn

Ananas-Tarte mit Popcorn

Der Kino-Begleiter für einmal selbst im Rampenlicht: die Ananas-Tarte wird wie eine Tarte tatin gebacken und mit gesalzenem Popcorn bestreut. Eine Sünde wert!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

70 g Zucker
50 g Butter, in Stücken
1 kleine Ananas, geschält, längs geviertelt, Strunk entfernt, in ca. 5 mm dicken Scheiben (ergibt ca. 500 g)
40 g gesalzenes Popcorn
Und so wirds gemacht:
Zucker auf den vorbereiteten Blechboden verteilen.
Backen: ca. 7 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens, bis der Zucker hellbraun ist.
Herausnehmen, Butter darauf verteilen. Ananasscheiben leicht überlappend auf den Caramel legen.
Fertig backen: ca. 5 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, portionenweise auf Teller verteilen, Caramelsaft mit Popcorn bestreuen.
Form: 
Für ein Backblech von ca. 30 cm Ø, Boden exakt mit Backpapier belegt
Fertig backen: 
ca. 5 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, portionenweise auf Teller verteilen, Caramelsaft, mit Popcorn bestreuen.
Dazu passt: 
Vanilleglace.

Service

Nährwert pro Person:
  • 242 kcal
  • 13 g
  • Kh 28 g
  • 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept