Dinkelbrot

Dinkelbrot

Die Schweiz koch: Wenn Sie selber Brot backen wird es in Ihrer Backstube warm. Dieses Dinkelbrot ist ca. 4 Tage haltbar oder kann auch tiefgekühlt werden.
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1.5 kg Dinkelhalbweissmehl
1.5 EL Meersalz
1 EL Leinsamen
0.5 Würfel Hefe (ca. 20 g) zerbröckelt
6.5 dl Wasser, lauwarm
180 g Dessert Extrafin (Sauermilch)
Und so wirds gemacht:
1. Mehl, Salz und Leinsamen in einer Schüssel mischen, eine Mulde eindrücken.
2. Hefe, Wasser und Sauermilch beigeben, Teig zu einem eher festen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
3. Teig in drei gleich grosse Portionen teilen, auf wenig Mehl zu je ca. 30 cm langen Rollen formen, Rollen verdrehen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Backen: 
ca. 35 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Haltbarkeit: 
in einem Stoffbeutel verpackt ca. 4 Tage, oder in Folie eingepackt und tiefgekühlt ca. 2 Monate.

Service

Nährwert pro 100g:
  • 751 kcal
  • 9 g
  • Kh 135 g
  • 26 g

Kundenbewertung für dieses Rezept