Chinakohl-Minestrone

Chinakohl-Minestrone

Schnell im Januar: Eine feine Gemüsesuppe schmeckt nach einem kalten Wintertag besonders gut.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

400 g Chinakohl
400 g Rüebli
2 Zwiebeln
1 EL Butter
100 g Dörrbohnen
1.5 l Gemüsebouillon
50 g Teigwaren (z. B. Müscheli)
Salz, Pfeffer
wenig Petersilie
Und so wirds gemacht:
1. Chinakohl, Rüebli und Zwiebeln ca. 5 mm dick hobeln.
2. Butter warm werden lassen. Gemüse und Bohnen ca. 5 Min. andämpfen.
3. Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln. Teigwaren beigeben, offen ca. 10 Min. al dente kochen, würzen. Petersilienblätter abzupfen, darüberstreuen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 210 kcal
  • 5 g
  • Kh 27 g
  • 10 g

Kundenbewertung für dieses Rezept