Älplermagronen

Älplermagronen

Bewährt und einfach gut. Zu diesem währschaften Gericht passt auch ein feines Apfelmus ausgezeichnet dazu.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
400 g fest kochende Kartoffeln
150 g Speckwürfeli
5 dl Gemüsebouillon
2 dl Halbrahm
250 g Teigwaren (z. B. Älplermagronen)
60 g geriebener Gruyère
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Zwiebeln in Ringe, Knoblauch in Scheiben, Kartoffeln in Würfel schneiden. Speck, Zwiebeln und Knoblauch in einer beschichteten Bratpfanne goldbraun braten, herausnehmen, beiseite stellen.
2. Bouillon und Rahm aufkochen, Kartoffeln und Teigwaren beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. al dente kochen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.
3. Käse daruntermischen, würzen. Beiseite gestellte Speck-Zwiebel-Mischung darauf verteilen.
Dazu passt: 
Apfelmus.

Service

Nährwert pro Person:
  • 632 kcal
  • 32 g
  • Kh 62 g
  • 23 g

Kundenbewertung für dieses Rezept