Kartoffelsuppe mit Baumnussrahm

Kartoffelsuppe mit Baumnussrahm

Diese Suppe wärmt das Herz und sättigt den Magen.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 Zwiebel
600 g mehlig kochende Kartoffeln
1 EL Butter
9 dl Gemüsebouillon
2 dl Halbrahm
0.25 TL Muskat
Salz
Pfeffer
40 g Baumnusskerne
1 Bund Schnittlauch
Und so wirds gemacht:
1. Zwiebel und Kartoffeln in Stücke schneiden, in der warmen Butter andämpfen.
2. Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 20 Min. weich köcheln. Suppe pürieren, die Hälfte des Rahms und den Muskat beigeben, heiss werden lassen, würzen.
3. Baumnusskerne ohne Fett rösten, grob hacken. Restlichen Rahm flaumig schlagen, Nüsse daruntermischen. Schnittlauch grob schneiden, Baumnussrahm und Schnittlauch auf die Suppe verteilen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 343 kcal
  • 24 g
  • Kh 24 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept