Süsser Kürbisstrudel

Süsser Kürbisstrudel

Knuspriger Strudel mit einer Füllung aus süss aromatisch angedämpftem Kürbis mit Datteln und Nüssen.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 25 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Stück (1/8):
kcal
318
F
20g
Kh
30g
E
4g

Und so wirds gemacht:

  • Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Kürbis ca. 5 Min. andämpfen. Datteln und alle Zutaten bis und mit Ingwer daruntermischen, auskühlen.
  • Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, mit wenig Butter bestreichen, alle auf einem Tuch aufeinanderlegen. Füllung auf dem unteren Drittel verteilen, dabei seitlich einen Rand von ca. 3 cm frei lassen, seitliche Ränder einschlagen. Tuch anheben, Strudel locker aufrollen, mit dem Verschluss nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit wenig Butter bestreichen.
  • Backen: ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Strudel während des Backens mehrmals mit der restlichen Butter bestreichen. Herausnehmen, Strudel auf einem Gitter auskühlen.
  • Strudel mit Puderzucker bestäuben, Marzipanrüebli zu Kürbissen formen, Strudel damit verzieren.

Zusatzinformationen

  • Geling-Tipp So wird aus einem Marzipanrüebli ein Kürbis: Das Grün entfernen, Rüebli zu einer Kugel formen, einritzen, Grün wieder daraufsetzen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten