Crème brûlée

Crème brûlée

Crème brûlée - original nur mit Zuckerkruste!
 
ca. 55Min.ca. 55Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

3 dl Milch
2.5 dl Rahm
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
5 Eigelbe
50 g Zucker
Und so wirds gemacht:
Milch und Rahm mit Vanillestängel aufkochen. Pfanne von der Platte ziehen, zugedeckt ca.10 Min. ziehen lassen. Absieben, in die Pfanne zurückgeben, heiss werden lassen.
Eigelbe und Zucker mit den Schwingbesen des Handrührgerätes rühren, bis die Masse hell ist. Die heisse Milch unter Rühren dazugiessen, in die gefetteten Förmchen füllen, mit Alufolie bedecken. Förmchen auf einen Lappen in ein ofenfestes Geschirr stellen. Siedendes Wasser bis 2/3 Höhe der Förmchen einfüllen.
Form: 
für 4 ofenfeste Förmchen von je ca.2.5 dl
Garen: 
Ca. 35 Min. in der Mitte des auf 150 Grad vorgeheizten Ofens. Förmchen herausnehmen, auskühlen.
Caramelisieren: 
50g Zucker auf der Creme verteilen, unter dem auf 250–300 Grad vorgeheizten Grill ca. 4 Min. caramelisieren, auskühlen.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept