Kartoffel-Lasagne

Kartoffel-Lasagne

Kartoffel-Lasagne - mit Lattich und Champignons wird dieses Lasagne-Gericht viele begeistern!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

600 g Kartoffeln
wenig Öl zum Bestreichen
0.25 TL Salz
6 Mini-Lattich (Little Gem, ca. 600g)
Salzwasser
1 Zwiebel, gehackt
0.5 Bund Petersilie, fein gehackt
1 TL Rosmarinnadeln, gehackt
0.5 EL Butter
400 g Champignon, in Scheiben
3 dl Saucen-Halbrahm
0.5 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Gruyère, frisch gerieben
wenig Rosmarin für die Garnitur
Und so wirds gemacht:
Vorbereiten: Die Kartoffeln in ca. 3mm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Öl bestreichen, salzen. Im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen ca. 15 Min. vorbacken. Den Lattich längs halbieren, im siedenden Salzwasser ca. 2 Min. blanchieren, herausnehmen, kurz in kaltes Wasser legen, auf einem Küchentuch abtropfen.
Zubereiten: Zwiebeln, Petersilie und Rosmarin in der warmen Butter andämpfen, Champignons beigeben, mitdämpfen. Die Hälfte des Rahms dazugiessen, aufkochen, würzen.
Einschichten: Kartoffeln, Lattich und Champignons lagenweise in die vorbereitete Form schichten,mit Kartoffeln abschliessen. Den restlichen Rahm darübergiessen, Käse darüberstreuen. Mit Backpapier zudecken.
Form: 
für eine gefettete ofenfeste Form von ca. 1 1/2 Liter
Backen: 
Ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Das Backpapier nach ca. 30 Min. entfernen. Lasagne vor dem Servieren garnieren.
Tipp: 
Statt Mini-Lattich grossen Lattich verwenden.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept