Gefüllte Honig-Herzli

Gefüllte Honig-Herzli

Süss! Die gefüllten Herzli sehen zum Anbeissen aus und verführen mit ihrer fruchtigen Füllung.
 
ca. 45Min.ca. 45Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Honig-Herzli

25 g Butter
75 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
2 EL Blütenhonig
0.5 Zitrone, nur abgeriebene Schale
150 g Mehl
1 TL Backpulver
Und so wirds gemacht:
1. Butter in einer Schüssel weich rühren.
2. Zucker, Salz und Eier darunter rühren, weiterrühren, bis die Masse hell ist.
3. Honig und Zitronenschale darunter rühren.
4. Mehl und Backpulver mischen, darunter mischen. Den Teig in die vorbereitete Form verteilen.
Backen: 
ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, abkühlen. Die Herzli mit sanftem Fingerdruck von unten aus der Form drücken, auf einem Gitter auskühlen.

Kirschenrahm

1.8 dl Rahm
1 Päckli Rahmhalter
2 EL Kirschenkonfitüre
Puderzucker zum Bestäuben
Und so wirds gemacht:
Rahm mit Rahmhalter steif schlagen, Konfitüre vorsichtig darunter ziehen. Die Honig-Herzli quer halbieren, mit dem Kirschenrahm füllen, mit Puderzucker bestäuben.
Form: 
für die flexible Herz-Backform oder 6 Förmchen von je ca. 8cm Ø, gefettet

Service

Nährwert pro Stück:
  • 350 kcal
  • 16 g
  • Kh 46 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept