Lauchpolenta mit Käsekugeln

Lauchpolenta mit Käsekugeln

Vegetarisch, leicht und richtig lecker: eine Polenta mit herrlich schmelzenden Käsekugeln.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 20 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Öl warm werden lassen. Lauch ca. 3 Min. andämpfen, Wasser dazugiessen, salzen, aufkochen.
  • Hitze reduzieren, Mais einrühren. Unter gelegentlichem Rühren bei kleinster Hitze ca. 10 Min. zu einem dicken Brei köcheln. Auf dem kalt abgespülten Blech ausstreichen.
  • Frischkäse und geriebenen Käse mit einer Gabel mischen, würzen. An mehreren Stellen wenig Masse mit zwei Esslöffeln in die Polenta drücken.
Nährwert pro Person:
kcal
353
F
12g
Kh
49g
E
12g

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein rundes Backblech von ca. 28cmØ
  • Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Tipp: Fettreduzierten Frischkäse (z. B. St. Môret ligne et plaisir) verwenden.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten