Rahm-Geschnetzeltes

Rahm-Geschnetzeltes

Kein Schneiden und Zerkleinern: Mit diesem herzhaften Poulet-Pilz-Gericht kommen auch Kinderhände klar.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

500 g Pouletbrüstli, in ca. 1 1/2 cm grossen Würfeln
wenig Bratbutter
0.25 TL Salz
1 Zwiebel, fein gehackt
0.5 Bund glattblättrige Petersilie, fein gehackt
250 g Champignons, in Scheiben
1 TL Zitronensaft
1 dl Hühnerbouillon
1.8 dl Saucenhalbrahm
0.5 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Schüssel und Teller vorwärmen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch trockentupfen, portionenweise ca. 2 Min. braten, würzen, warm stellen. Bratfett auftupfen.
2. Evtl. wenig Bratbutter beigeben. Zwiebel und Petersilie bei mittlerer Hitze andämpfen. Champignons und Zitronensaft beigeben, ca. 5 Min. mitdämpfen.
3. Bouillon und Rahm dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, Sauce ca. 5 Min. köcheln. Fleisch beigeben, nur noch heiss werden lassen, würzen.
Dazu passen: 
Teigwaren, Kartoffelstock, Rösti.

Service

Nährwert pro Person:
  • 265 kcal
  • 15 g
  • Kh 4 g
  • 32 g

Kundenbewertung für dieses Rezept