Birnbrot-Ziegel

Birnbrot-Ziegel

Birnbrot-Ziegel - man möchte sein Haus damit bedecken!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

200 g weichgedörrte Birnen (siehe Hinweis)
1.5 dl Apfelsaft
1 unbehandelte Zitrone, nur wenig abgeriebene Schale
0.25 TL Birnbrotgewürz
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
40 g Baumnüsse, fein gehackt, geröstet
1 Pack Gruyère in Scheiben (ca. 125 g)
Und so wirds gemacht:
1. Von den Birnen, Kerngehäuse, Stiel und Fliege entfernen, in Stücke schneiden, in eine Schüssel geben. Apfelsaft und Zitronenschale beigeben, pürieren, würzen.
2. Baumnüsse daruntermischen.
3. Die Hälfte der Käsescheiben auslegen. Birnbrotmasse darauf ausstreichen, mit Käsescheiben bedecken, ca. 1 Std. kühl stellen.
4. Jede Käseschnitte in 6 Rechtecke schneiden, auf einer Platte anrichten.
Hinweis: 
Weich gedörrte Birnen (Speckbirnen) sind ganze Birnen, die gedörrt und anschliessend mit Dampf behandelt werden, sodass sie eine weiche Konsistenz erhalten. Sie sind in Coop Verkaufsstellen erhältlich.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 53 kcal
  • 3 g
  • Kh 6 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept