Bananen-Brot-Pudding

Bananen-Brot-Pudding

Bananen-Brot-Pudding (Vegi) - er schmeckt wunderbar mit Vanille-Sauce!
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

2 Bananen, in Stücken
1 dl Milch
1 dl Halbrahm
4 Eier
3 EL Zucker
1 unbehandelte Zitrone, abgeriebene Schale und nur ½ Saft
2 EL Maizena
1 Päckli Vanillezucker
1 Prise Salz
600 g Brot vom Vortag (z. B. Zopf), ca. 8 kleinere Scheiben beiseite gelegt, Rest in Würfeli
Und so wirds gemacht:
Bananen und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel pürieren. Brotscheiben portionenweise in der Eimasse wenden, in die vorbereitete Form legen (siehe «Gewusst wie»). Brotwürfeli mit der restlichen Eimasse mischen, in die Form geben, gut andrücken.
Form: 
Für eine weite, runde ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet
Backen: 
ca. 35 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens, mit Alufolie bedecken, ca. 15 Min. fertig backen. Herausnehmen, etwas abkühlen, Rand mit einem Spachtel lösen, auf eine Tortenplatte stürzen. Lauwarm oder kalt servieren.
Dazu passt: 
Fruchtkompott oder Vanillesauce.
Gewusst wie: 
Eine hohe runde Schüssel mit den Brotscheiben auslegen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 756 kcal
  • 29 g
  • Kh 102 g
  • 22 g

Kundenbewertung für dieses Rezept