Avocado-Süppchen mit Granatapfelkernen

Avocado-Süppchen mit Granatapfelkernen

Geschmackstrends: Sanft und geschmeidig die eine, knackig und explosiv der andere: Avocado und Granatapfel.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

2 weiche  Avocados
180 g Joghurt nature
2.5 dl Wasser
1 TL Salz
wenig Pfeffer
8 EL grobes Meersalz
0.5 Granatapfel, Kerne ausgelöst
wenig schwarzer Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Avocados halbieren, Fruchtfleisch so herauslösen, dass die Schalen ganz bleiben, Schalen beiseite stellen.
2. Eine halbe Avocado würfeln, zugedeckt beiseite stellen. Restliche Avocadohälften mit dem Joghurt und Wasser pürieren, würzen.
3. Je 2 Esslöffel Meersalz auf die Teller geben, Süppchen in die beiseite gestellten Avocadoschalen füllen, auf das Meersalz setzen.
4. Granatapfelkerne mit den beiseite gestellten Avocadowürfeli mischen, würzen, über das Süppchen streuen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 216 kcal
  • 19 g
  • Kh 6 g
  • 4 g

Kundenbewertung für dieses Rezept