Fleischkäse-Gipfel

Fleischkäse-Gipfel

Gipfeltreffen in der Schweiz: Mit Brät gefüllte Riesengipfel aus selber gemachtem Kuchenteig.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Füllung

150 g Brät
50 g Tilsiter, fein gerieben
2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
1 Peperoncino, entkernt, fein geschnitten
0.25 TL Salz
Pfeffer  nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
Brät und alle Zutaten bis und mit Salz mischen, würzen, zugedeckt beiseite stellen.

Kuchenteig

200 g Mehl
0.5 TL Salz
75 g Butter, kalt, in Stücken
1 dl Wasser
Und so wirds gemacht:
1. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer krümeligen Masse verreiben. Wasser dazugiessen, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten. Teig flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
2. Den Teig auf wenig Mehl rund (ca. 32cm Ø) auswallen. BIG Gipfeler auf den kalten Teig legen, gleichmässig in den Teig drücken. Wichtig: Mitte gut andrücken.
3. Füllung mit dem Streich-Spachtel in die Vertiefungen streichen. BIG Gipfeler rechts oder links etwas anwinkeln, leicht schütteln, abheben.
4. Teigstücke zur Spitze hin aufrollen, seitliche Enden leicht zusammendrücken, Teigspitze mit etwas Wasser bestreichen, andrücken, mit der Teigspitze nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech.
1 Ei
1 TL Kaffeerahm
Und so wirds gemacht:
Ei und Kaffeerahm verklopfen, Gipfel damit bestreichen, ca. 15 Min. kühl stellen.
Form: 
Für den BIG Gipfeler.
Backen: 
ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
Dazu passt: 
Salat.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 238 kcal
  • 15 g
  • Kh 18 g
  • 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept