Hackfleisch-Lollies

Hackfleisch-Lollies

Sicher haben Ihre Kinder Freude an diesen Hackfleischkügelchen am Spiess!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 mehlig kochende Kartoffeln (je ca. 250 g)
4 Stück Alufolie
600 g Hackfleisch (Rind und Schwein)
2 TL Sambal Oelek
1 EL Akazienhonig
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 cm Ingwer, fein gerieben
1.25 TL Salz
20 Mozzarella-Minikugeln (ca. 150 g)
200 g Hüttenkäse nature
1 TL scharfer Curry
30 g Kresse
20 Holzspiesschen
Und so wirds gemacht:
1. Kartoffeln einzeln in je ein Stück Folie wickeln, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
2. Backen: ca. 40 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
3. Fleisch und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mischen, von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse mit nassen Händen zu 20 Plätzchen formen, je eine Mozzarellakugel darauflegen, zu Kugeln formen, neben die Kartoffeln aufs Blech legen.
4. Fertig backen: ca. 20 Min.
5. Kartoffeln längs ca. 3cm tief einschneiden, auf Teller anrichten. Hüttenkäse, Curry und Kresse darauf verteilen. Hackfleischkugeln an die Spiesschen stecken, dazu servieren.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 607 kcal
  • 29 g
  • Kh 36 g
  • 47 g

Kundenbewertung für dieses Rezept