Fusilli mit Randen

Fusilli mit Randen

Farbenrohes wärmendes Vegi-Wintergericht: Randengefärbte Teigware mit Peperoncini und Käse. Dazu passt: Lattich-Salat.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Portion:
kcal
585
F
24g
Kh
76g
E
19g

Und so wirds gemacht:

  • Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, ca. 2 dl Kochwasser beiseite stellen, abtropfen.
  • Randen in Würfeli schneiden, Peperoncini entkernen, in Ringe schneiden. Von der Zitrone Schale abreiben, Saft auspressen.
  • Beiseite gestelltes Kochwasser mit den Randen, Peperoncini, Masgonzola und Zitronenschale und -saft aufkochen. Teigwaren daruntermischen, salzen.

Zusatzinformationen

  • Dazu passt: Mini-Lattich-Salat.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten