Schwarzwurzel-Pilz-Lasagne

Schwarzwurzel-Pilz-Lasagne

Vegetarisch leichtes Ofengericht! Verfeinert mit Champignons, Artischockenherzen und Parmesan.
 
ca. 50Min.ca. 50Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 kg Schwarzwurzeln
5 dl Wasser
2 EL Weissweinessig
1 EL Butter
250 g Champignons, in Scheiben
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
20 g Butter
2 EL Mehl
4 dl Milch
wenig Muskat
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
1 Dose Artischockenherzen (ca. 390 g), abgetropft, in Vierteln
1 dl Halbrahm
4 EL geriebener Parmesan
2 Rollen Pastateig, quer halbiert
4 EL geriebener Parmesan
Und so wirds gemacht:
1. Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser gründlich abbürsten, im Wasser schälen (ergibt ca. 500 g). In ca. 3 cm lange Stücke schneiden, sofort ins Essigwasser legen.
2. Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Schwarzwurzeln abtropfen, kurz andämpfen. Pilze zugedeckt ca. 5 Min. mitdämpfen, würzen.
3. Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Mehl beigeben, unter Rühren mit dem Schwingbesen dünsten, das Mehl darf keine Farbe annehmen. Pfanne von der Platte nehmen. Milch auf einmal dazugiessen, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, würzen, unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. köcheln, bis die Sauce sämig ist.
4. Artischocken, Halbrahm und Käse mischen.
5. Pastateige, Gemüse, Pilze und Sauce abwechslungsweise in die vorbereitete Form schichten. Mit Sauce abschliessen, Käse darüberstreuen.
6. Backen: ca. 40 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, ca. 5 Min. ruhen lassen.
Form: 
Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 1/2 Litern, gefettet

Service

Nährwert pro Portion:
  • 548 kcal
  • 26 g
  • Kh 56 g
  • 24 g

Kundenbewertung für dieses Rezept