Banoffee Tartlets

Banoffee Tartlets

Grosser Genuss im kleinen Format: Diese Mini-Tartlets mit Bananen, Dulce de leche und Pekan-Nüssen schmecken tierisch gut.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 8 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Guetzli in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz fein zerdrücken, mit der Butter mischen. Guetzlimasse ins vorbereitete Blech verteilen, gut andrücken.
  • Dulce de leche und Ei verrühren, auf den Guetzliböden verteilen.
  • Backen: ca. 8 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen. Tartlets aus dem Blech nehmen.
  • Rahm steif schlagen, Kondensmilch daruntermischen, auf die Tartlets verteilen. Bananen mit Zitronensaft und Puderzucker mischen, auf den Rahm verteilen, Nüsse und Schokoladespäne darüberstreuen.
Nährwert pro Stück:
kcal
90
F
6g
Kh
8g
E
1g

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Mini-Muffinsblech mit 24 Vertiefungen von je ca. 5 cm Ø, davon 16 exakt mit Backpapier belegt.
  • Hinweis: Dulce de leche ist eine Creme aus Milch, Zucker und Vanille, die aus Südamerika stammt. Erhältlich in Coop Verkaufsstellen.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte