Banoffee Tartlets

Banoffee Tartlets

Grosser Genuss im kleinen Format: Diese Mini-Tartlets mit Bananen, Dulce de leche und Pekan-Nüssen schmecken tierisch gut.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 8 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Guetzli in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz fein zerdrücken, mit der Butter mischen. Guetzlimasse ins vorbereitete Blech verteilen, gut andrücken.
  • Dulce de leche und Ei verrühren, auf den Guetzliböden verteilen.
  • Backen: ca. 8 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen. Tartlets aus dem Blech nehmen.
  • Rahm steif schlagen, Kondensmilch daruntermischen, auf die Tartlets verteilen. Bananen mit Zitronensaft und Puderzucker mischen, auf den Rahm verteilen, Nüsse und Schokoladespäne darüberstreuen.
Nährwert pro Stück:
kcal
90
F
6g
Kh
8g
E
1g

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Mini-Muffinsblech mit 24 Vertiefungen von je ca. 5 cm Ø, davon 16 exakt mit Backpapier belegt.
  • Hinweis: Dulce de leche ist eine Creme aus Milch, Zucker und Vanille, die aus Südamerika stammt. Erhältlich in Coop Verkaufsstellen.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte