Brot-Lauch-Gratin

Brot-Lauch-Gratin

Dieser Gratin aus Brot, Lauch und Raclettekäse eignet sich super, um Brotresten auf genussvolle Art zu verwerten.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen.

    Lauch längs halbieren, waschen, in feine Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Lauch ca. 5 Min. andämpfen, würzen. Die Hälfte davon in die vorbereitete Form geben. Rahm und Bouillon dazugiessen, mischen.

  • Brot in 20 feine Scheiben schneiden, mit dem Käse und dem restlichen Lauch in die Form schichten.
  • Backen: ca. 10 Min. in der Mitte des Ofens. Nüsse grob hacken, über das Brot streuen, ca. 5 Min. fertig backen. Herausnehmen, Petersilie grob schneiden, darüberstreuen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
689
F
44g
Kh
34g
E
35g

Zusatzinformationen

  • Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte