Roher Randensalat

Roher Randensalat

Roher Randensalat - Apfel und Curry gehören in die Sauce

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Alle Zutaten bis und mit Curry verrühren, würzen. Den Apfel in kleine Würfel schneiden, daruntermischen.
  • Randen schälen, mit dem Gemüsehobel in feine Scheiben direkt in die Sauce hobeln, mischen, auf Tellern verteilen. Rettichsprossen ringsum anrichten, Salat mit Schnittlauch bestreuen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten