Siedfleisch vom Kalb mit Gemüse

Siedfleisch vom Kalb mit Gemüse

Siedfleisch vom Kalb mit Gemüse (leicht) - mundet zu kleinen Kartoffeln
 
ca. 45Min.ca. 45Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Sud

1.5 kg Kalbfleisch zum Sieden (z.B. Schulter- / Laffenspitz, 2 Stück)
3 Liter Wasser
1 kleiner Lauch, halbiert
2 Rüebli, längs halbiert
2 Radiesli, halbiert
2 Petersilienstiele
1 Zwiebel mit der Schale, halbiert
2 Lorbeerblätter
2 Nelken
einige schwarze Pfefferkörner
2 Gemüsebouillon-Würfel
1 EL Salz
Und so wirds gemacht:
Wasser mit allen Zutaten bis und mit Petersilienstielen in einer hohen Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 30 Min. köcheln. In der Zwischenzeit die Zwiebelhälften mit der Schnittfläche nach unten in einer beschichteten Bratpfanne dunkelbraun rösten, mit Lorbeerblättern und Nelken estecken, mit den restlichen Zutaten in den Sud geben. Fleisch beigeben, zugedeckt knapp unter dem Siedepunkt ca. 1 Std. ziehen lassen. 5dl Sud für die Zubereitung der Gemüsebeilage herausnehmen. Das Fleisch 20 Min. weiterziehen lassen. Den Schaum gelegentlich abschöpfen. In der Zwischenzeit Gemüsebeilage zubereiten. Mitgekochtes Gemüse herausnehmen, evtl. beiseite stellen.

Gemüsebeilage

5 dl beiseite gestellter Sud
3 Bund Frühlingszwiebeln mit dem Grün
2 Bund Radiesli
1 Bund bis 2 Bund Frühlingsrüebli
Und so wirds gemacht:
Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platten und Teller vorwärmen. Beiseite gestellten Sud aufkochen, Gemüse darin portionenweise knapp weich kochen, warm stellen.
Servieren: 
das Fleisch in ca.1cm dicke Tranchen schneiden, mit der Gemüsebeilage anrichten.
Dazu passen: 
Zitronenschaum mit rosa Pfeffer und kleine Salzkartoffeln.

Service

Nährwert pro Person (190 g Siedfleisch):
  • 276 kcal
  • 8 g
  • Kh 10 g
  • 40 g

Kundenbewertung für dieses Rezept