Kartoffelküchlein mit Sauerampfer

Kartoffelküchlein mit Sauerampfer

Kartoffelküchlein mit Sauerampfer (Vegi) - mit Schaum ein Traum, versäumen Sie es nicht, diese Küchlein zu kochen!

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.

    Kartoffeln etwas auspressen, in einer Schüssel mit Eiern und der Hälfte des Sauerampfers mischen, würzen. Restlicher Sauerampfer für den Schaum

    beiseite stellen.

  • Die Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Kartoffelmasse portionenweise in der Pfanne mit 2 Esslöffeln zu Küchlein von je ca. 5 cm Ø formen, etwas flach drücken. Bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 4 Min. braten, herausnehmen, im leicht geöffneten Ofen warm stellen.
  • Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Schalotte andämpfen, Sauerampfer kurz mitdämpfen.
  • Rahm dazugiessen, aufkochen.
  • Sauce mit dem Mixstab schaumig rühren, würzen, zu den Küchlein servieren.
Nährwert pro Portion:
kcal
321
F
17g
Kh
32g
E
9g

Zusatzinformationen

  • Tipp: statt Sauerampfer Portulak verwenden.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte