Saibling auf Ananas

Saibling auf Ananas

Saibling auf Ananas - sieht wunderbar aus, mundet köstlich!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Ananas (ca. 1kg)
1 dl trockener Vermouth (z.B. Noilly Prat)
0.25 TL Salz
0.5 TL weisser Pfeffer aus der Mühle
0.25 TL Pimentpulver
Bratbutter zum Braten
1 EL Mehl
0.25 TL Salz
weisser Pfeffer aus der Mühle
4 Saiblingfilets (ca. 250g)
1 EL kleine Pfefferminzblätter
Und so wirds gemacht:
1. Von der Ananas Krone, Stielansatz und Schale abschneiden, in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Strunk mit dem Apfelkernausstecher ausstechen, Scheiben halbieren.
2. Vermouth mit Ananas und allen Zutaten bis und mit Piment in einer Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln.
3. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen.
4. Mehl mit dem Salz und Pfeffer auf einem flachen Teller mischen. Fisch darin wenden, überschüssiges Mehl abschütteln, mit der Hautseite nach unten bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. braten, wenden, ca. 2 Min. fertig braten.
5. Ananasscheiben mit den Filets auf vorgewärmten Tellern anrichten, Pfefferminzblätter darauf verteilen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 201 kcal
  • 2 g
  • Kh 23 g
  • 14 g

Kundenbewertung für dieses Rezept