Rucola-Polenta

Rucola-Polenta

Zwei, die sich gut ergänzen: Frischer, pürierter Rucola verleiht einer Polenta eine interessante, herb-würzige Note.
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
6 Personen6 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 l Wasser
5 dl Milch
1 EL Butter
1.5 TL Salz
300 g grober Mais (z.B. Bramata)
100 g Rucola, in breiten Streifen
2 dl Kaffeerahm
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Wasser und Milch mit der Butter und dem Salz aufkochen.
2. Mais einrühren, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei kleinster Hitze ca. 40 Min. zu einem dicken Brei köcheln.
3. Rucola mit Kaffeerahm fein pürieren, darunter mischen, Polenta würzen.
Tipp: 
statt Rucola 50 g Bärlauch verwenden.

Service

Nährwert pro Person:
  • 297 kcal
  • 10 g
  • Kh 43 g
  • 9 g

Kundenbewertung für dieses Rezept