Cannelloni mit Zitronenfüllung

Cannelloni mit Zitronenfüllung

Mini-Einkauf und Maxi-Genuss. Cannelloni mit Ricotta-Zitronen-Füllung – eine unkomplizierte Idee für jeden Tag.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Gratinieren: ca. 25 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Für die Füllung Ricotta, Parmesan, Zitronenschale und -saft in einer Schüssel gut mischen, würzen.
  • Pastateige quer in je 6 gleich grosse Streifen schneiden. Je ca. 1 1/2 Esslöffel Füllung auf eine Schmalseite der Teigstreifen geben, dabei links und rechts einen Rand von ca. 1cm frei lassen.Teigstreifen satt aufrollen, in die vorbereitete Form legen.
  • Bouillon und Rahm gut verrühren, über die Cannelloni giessen, Parmesan darüberstreuen.
Nährwert pro Person:
kcal
474
F
28g
Kh
38g
E
19g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet
  • Gratinieren: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten