Tiramisu-Kuchen

Tiramisu-Kuchen

Ein Kuchen mit Tiramisu-Geschmack. Eine neue, überzeugende Backidee.
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

Kuchen

250 g Mascarpone
2 Tassen Puderzucker
1 Prise Salz
2 Eier
1 EL sofort lösliches Kaffeepulver, mit 1/2 Tasse heissem Wasser aufgelöst, abgekühlt
3 EL Cointreau
1.5 Tassen Mehl
1.5 Tassen gemahlene Mandeln
1.5 TL Backpulver
Und so wirds gemacht:
1. Mascarpone, Puderzucker und Salz in einer Schüssel sorgfältig mischen. Ein Ei nach dem anderen darunterrühren.
2. Kaffee und Cointreau darunterrühren.
3. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen, daruntermischen,Teig in die vorbereitete Form füllen.
Backen: 
ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen.

Creme

250 g Mascarpone
2 EL Cointreau
1 EL Puderzucker
Kakaopulver zum Bestäuben
Mascarpone,Cointreau und Puderzucker gut verrühren, auf dem Kuchen verteilen, glatt streichen, mit Kakao bestäuben.
Form: 
Für die Springform «Quadro» oder eine Springform von ca. 26cm Ø, gefettet
Hinweis: 
1 Tasse = ca. 2 dl Inhalt, locker gefüllt, flach gestrichen.

Service

Nährwert pro Stück (1/12):
  • 318 kcal
  • 25 g
  • Kh 15 g
  • 8 g

Kundenbewertung für dieses Rezept