Vanille-Schoggi-Brötli

Vanille-Schoggi-Brötli

Die muss man probiert haben: Brötli mit einer Schoko-Mandelfüllung und herrlicher Vanille-Backcreme!
 
ca. 45Min.ca. 45Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

Hefeteig

400 g Zopfmehl
0.25 TL Salz
80 g Zucker
0.5 Würfel Hefe (ca. 20g), zerbröckelt
80 g Butter, in Stücken, weich
1.5 dl Milch, lauwarm
1 Ei, verklopft
Alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Butter, Milch und Ei beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.

Vanille-Backcreme

1.5 dl Milch
0.5 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, nur ausgekratzte Samen
1 EL Maizena
1 Ei
2 EL Zucker
Alle Zutaten in einer Pfanne mit dem Schwingbesen verrühren, unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald die Masse bindet, die Pfanne sofort von der Platte nehmen, ca. 2 Min. weiterrühren. Creme durch ein Sieb in eine Schüssel giessen, auskühlen.

Mandelfüllung

200 g gemahlene Mandeln
80 g Zucker
80 g dunkle Schokolade (z. B. Crémant), sehr fein gehackt
180 g Crème fraîche
4 EL Milch
1 Ei, verklopft
Alle Zutaten bis und mit Milch in einer Schüssel mischen, Füllung zugedeckt kühl stellen.
Formen: 
Teig halbieren. Eine Teighälfte zu einem Rechteck von ca. 39x52cm auswallen, daraus 6 Rechtecke von ca. 13 Ÿ26cm schneiden. Mandelfüllung so auf die Teigstücke streichen, dass rundum ein ca. 1 cm breiter Rand frei bleibt. Teig falten und einschneiden. Mit der zweiten Teighälfte gleich verfahren. Vanillecreme in einen Spritzsack mit gezackter Tülle (ca.10 mmØ) geben, in die Öffnung der Brötli spritzen. Teig mit Ei bestreichen.
Backen: 
nacheinander je ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Tipp: 
Im Heiss- / Umluftofen alle Bleche gleichzeitig bei 160 Grad backen.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 440 kcal
  • 24 g
  • Kh 45 g
  • 10 g

Kundenbewertung für dieses Rezept