Gorgonzola-Gnocchi

Gorgonzola-Gnocchi

Beim Anbeissen kommts zum Vorschein – sie haben ein weiches Herz aus Gorgonzola: Gnocchi mit Artischockenheu.

Vor- und zubereiten: ca. 75 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Kartoffeln durch das Passe-vite in eine Schüssel treiben, etwas abkühlen.
  • Mehl, Parmesan, Muskat und Salz mit dem Kartoffelschnee mischen, evtl. noch etwas Mehl beigeben. Der Teig sollte noch feucht sein, aber nicht mehr an den Händen kleben. Gnocchi formen und füllen.
  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Schüssel und Teller vorwärmen. Gnocchi in 2 Portionen je ca. 6 Min. im knapp siedenden Salzwasser ziehen lassen, mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen, warm stellen.
  • Butter in einer beschichteten Bratpfanne warm werden lassen, Artischocken beigeben, erwärmen, bis die Butter schäumt, es nussig riecht und die Artischocken knusprig sind. Auf den Gnocchi verteilen.
Nährwert pro Person:
kcal
310
F
16g
Kh
34g
E
7g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Doppelte Portion als Hauptgericht zubereiten.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte