Müscheli-Gratin «Express»

Müscheli-Gratin «Express»

Praktischer gehts nicht! Für diesen Gratin braucht man nicht mal die Teigwaren vorzukochen!

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Backen: ca. 45 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
608
F
11g
Kh
85g
E
42g

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Form einfetten.
  • Teigwaren kalt abspülen, abtropfen.
  • Kefen quer halbieren, mit Mais und rohen Teigwaren in eine Schüssel geben.
  • Fleisch mit Haushaltpapier trockentupfen.
  • Alles mischen.
  • In die vorbereitete Form geben, etwas andrücken.
  • Alle Zutaten für den Guss verrühren.
  • Über den Gratin giessen.
  • bei 200°C ca. 30 Min. auf der untersten Rille gratinieren.
  • Zutaten umrühren, etwas andrücken, ca. 15 Min. fertig gratinieren.

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 1/2 Litern
  • Hinweis: Damit die rohen Teigwaren beim Backen weich werden, müssen sie klein und eher fein sein; mit Müscheli gelingts am besten.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten