Fisch auf Beluga-Linsen

Fisch auf Beluga-Linsen

Beluga-Linsen haben ihren Namen wegen ihrer Ähnlichkeit mit dem Beluga-Kaviar.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 EL Butter
1 Zwiebel, fein gehackt
200 g Beluga-Linsen (z. B. von Fine Food; siehe Tipp)
4 dl Wasser
2 EL Aceto balsamico
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
6 Rotzungenfilets (ca. 500 g), längs halbiert
1 EL flüssiger Honig
1 TL Salz
wenig Pfeffer
12 Zweiglein Thymian
Und so wirds gemacht:
1. Butter in einer weiten Pfanne warm werden lassen, Zwiebel andämpfen, Linsen kurz mitdämpfen, Wasser dazugiessen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln. Aceto balsamico beigeben, würzen.
2. Fischfilets mit Honig beträufeln, würzen, Thymian darauflegen, aufrollen, auf die Linsen setzen, zugedeckt ca. 5 Min. ziehen lassen.
Tipp: 
Statt Beluga-Linsen braune Linsen verwenden. Die Kochzeit beträgt dann ca. 30 Min.

Service

Nährwert pro Person:
  • 289 kcal
  • 3 g
  • Kh 31 g
  • 32 g

Kundenbewertung für dieses Rezept