Apfel-Müesli

Apfel-Müesli

Dieses Apfelmüesli kann vorbereitet werden. Somit ist dieses Birchermüesli ideal für den Oster-Brunch.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
6 Personen6 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

25 g Butter
60 g Müeslimischung (z. B. Multi flakes von Coop Naturaplan)
40 g Haselnüsse, grob gehackt
2 EL flüssiger  Honig
300 g Blanc battu
1 rotschaliger  Apfel (z. B. Braeburn), fein gerieben
6 bis 18 hauchdünne dunkle Schokoladeplättchen dunkle Schokoladeplättchen
Und so wirds gemacht:
1. Butter in einer weiten Chromstahlpfanne warm werden lassen. Müesli, Nüsse und Honig beigeben, unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. caramelisieren, auf einem Backpapier auskühlen, etwas zerbröckeln.
2. Blanc battu mit dem Apfel mischen, in die Gläser verteilen, Schokoladeplättchen darauflegen (siehe Hinweis), Müesli darauf verteilen.
Form: 
Für 6 Gläser von je ca. 1,5 dl
Lässt sich vorbereiten: 
Apfel-Blanc-battu 1 Tag im Voraus zubereiten. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Müeslimischung 1 Woche im Voraus zubereiten, in einer Dose gut verschlossen aufbewahren.
Hinweis: 
Durch die Schokoladeplättchen wird das Müesli vom Apfel- Blanc battu getrennt. Das Müesli nimmt so kaum Feuchtigkeit auf und bleibt knusprig. Je nach Grösse der Gläser wird mehr als ein Schokoladeplättchen benötigt, um das Blanc battu zu bedecken.

Service

Nährwert pro Person:
  • 206 kcal
  • 11 g
  • Kh 21 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept