Lachsrose auf Kefen mit Safransauce

Lachsrose auf Kefen mit Safransauce

Im Dampfgarer kann gleichzeitig Gemüse und Fisch gegart werden.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Sauce

1 dl Rahm
1 dl Milch
2 Eigelbe
0.5 EL Maizena
0.5 Briefchen Safran
0.5 TL Salz
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten bis und mit Salz gut verrühren, durch ein Sieb in das Förmchen füllen, mit Klarsichtfolie zudecken, Förmchen in die vorbereitete Lochschale stellen.
Dampfgaren: Ab Erreichen der Temperatur von 90 Grad ca.10 Min. garen.
4 Tranchen Lachs (MSC, je ca. 120g), graue Fettschicht und Haut entfernt
0.5 TL Salz
Pfeffer  nach Bedarf
200 g Kefen, tiefgekühlt
Und so wirds gemacht:
1. Lachstranchen längs in je 4 Streifen schneiden, rosenförmig zusammenrollen (siehe «So gehts»), würzen.
2. Lochschale mit dem Förmchen aus dem Dampfgarer nehmen, Kefen in der Lochschale verteilen. Lachsrosen darauflegen.
Dampfgaren: Ab Erreichen der Temperatur von 90 Grad ca.10 Min. garen.
Form: 
Für ein ofenfestes Förmchen von ca. 3 dl
Servieren: 
Sauce mit einem Schwingbesen gut durchrühren, mit Fisch und Kefen servieren.
So geht’s: 
Ersten Lachsstreifen satt aufrollen, Anfang leicht herausziehen. Restliche Streifen satt rundherum aufrollen. Rosen mit einem Spachtel auf die Kefen legen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 409 kcal
  • 29 g
  • Kh 8 g
  • 29 g

Kundenbewertung für dieses Rezept